Familienfeier 2022

28. November 2022
Verein
Traditionelle Familienfeier fand nach zweijähriger Pause wieder statt

Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause konnte der Feuerwehrverein Krombach heuer wieder seine traditionelle Familienfeier in der Vorweihnachtszeit ausrichten. In gemütlicher Atmosphäre in der Gaststätte „Zum Kalmushof“ in Krombach standen vor allem Ehrungen verdienter Mitglieder, sowie der gemeinsame Rückblick auf die Aktionen des Vereins in den vergangenen zwei Jahren im Mittelpunkt. Von der 1. Vorsitzenden Katja Roth und der 2. Vorsitzenden Tamara Haschke geehrt und mit einer Urkunde und einem Präsent bedacht wurden: Ansgar Glaab und Siegfried Simon (für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft), Thomas Franz, Frank Giron, Lambert Pistner, Alexander Liedtke (für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft) und Stefan Blatt (für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft). Außerdem wurde Ulrich Pistner mit dem Silbernen Brandschutzehrenzeichen für 25 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet. Der Feuerwehrverein Krombach bedankt sich bei allen Geehrten für die Treue und Mithilfe in den vergangenen Jahrzehnten und hofft, dass sie dem Verein noch lange erhalten bleiben.